/

                            

 

Milchstrasse

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Milchstraße

Riesiges Himmelslexikon: Forscher erstellen Puzzle der Unendlichkeit

Sterne auf Hawaii

Astronomen präsentieren die genaueste Karte der Milchstraße

Satellit erstellt Sternenkarte der Milchstraße

Michstraße: Weltraumteleskop "Gaia" kartiert mehr als 1 Milliarde Sterne

Galaxie - Dragonfly 44: Forscher entdecken "dunkle Milchstraße"

"Planet neun" schlummert am Rand des Sonnensystems

Microsoft verschenkt NASA-Wallpapers für den PC

Astronomen kartieren das Zentrum der Milchstraße

Im Universum tummeln sich unzählige Galaxien. Wie in anderen Galaxien auch, werden in der Milchstraße ständig neue Sterne geboren. Deshalb ist für Astronomen der zentrale Bereich der Milchstraße so spannend. Denn dort liegen - verborgen hinter gigantischen Staubwolken - die "Sternenküchen".  Jetzt i

Supererde 55 Cancri e: Astronomen gelingt Blick in Atmosphäre

Astronomie: Forscher entdecken Hunderte Galaxien hinter Milchstraße

Astronomen spüren hunderte Galaxien hinter der Milchstraße auf

Astronomen der Universität von West-Australien in Perth haben hinter der Milchstraße Hunderte von Galaxien aufgespürt, die bislang keiner kannte. Die Entdeckung eröffnet neue Einblicke in eine kosmische Region, die den Namen "Großer Attraktor" trägt.  Das internationale Team um Prof. Lister Staveley

Supernova im All war 570 Milliarden Mal stärker als unsere Sonne

Entfernteste Galaxie aufgespürt: 13 Milliarden Lichtjahre Entfernung

1200 Kilometer pro Sekunde: So schnell ist Stern US 708 unterwegs

Der schnellste Stern der Milchstraße ist mit 4, 32 Millionen Kilometern pro Stunde unterwegs, das sind 1200 Kilometer pro Sekunde. Diesem rund 27.000 Lichtjahre entfernten Raser im Sternbild Großer Bär ist nun ein internationales Forscherteam auf die Spur gekommen. Von dem Stern namens US 708 bericht

Nachrichten an Aliens im All: Was, wenn doch mal jemand antwortet?

Dunkle Materie: Astronomen erkunden "dunkles Herz" der Milchstraße

Zu heiß für Leben: Astronomen weisen Wasser auf kleinem Exoplaneten nach

219 Millionen Sterne der Milchstraße von Astronomenteam kartiert

Kalender "Zauber der Sterne"